Alle Blogbeiträge

Mehr als nur Standpräsenz: Kommunikative Strategien für erfolgreiche Messeauftritte

10. Oktober 2023 von Sabine Roth

Eine gut geplante Kommunikation trägt entscheidend zum Erfolg auf Messen und Kongressen bei. Passgenaue Maßnahmen helfen Unternehmen, das Beste aus dem Engagement herauszuholen und die eigene Positionierung im Messe-Umfeld zu stärken. Mehr dazu erfahren Sie in unserem aktuellen Blogbeitrag.

Mehr als nur Standpräsenz: Kommunikative Strategien für erfolgreiche Messeauftritte

Die Expo Real 2023 ist erfolgreich zu Ende gegangen und hat sich erneut als Leitmesse für die Immobilienbranche erwiesen. Doch während sich die Tore der Messehallen schließen, öffnen sich bereits die Türen für zahlreiche weitere Messen und Konferenzen, die in den kommenden Monaten auf Unternehmen warten. In der schnelllebigen Geschäftswelt von heute sind Messen nach wie vor ein unverzichtbares Instrument, um sich als Unternehmen zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen. Doch eine Messebeteiligung allein reicht nicht aus – es kommt entscheidend darauf an, wie Unternehmen ihre Präsenz kommunikativ gestalten. Von der richtigen Botschaft bis hin zur geschickten Budgetallokation gibt es zahlreiche Aspekte, die beachtet werden sollten, um das Beste aus einer Messe herauszuholen. Dazu zählt auch, früh genug mit der Planung und deutlich vor dem eigentlichen Termin mit den Maßnahmen zu starten.

Vor der Messe: Auftritt strategisch planen!

Die klare Botschaft: Weniger ist mehr

Der erste und entscheidende Schritt für einen erfolgreichen Messeauftritt ist die Festlegung einer klaren Botschaft. Was möchte das Unternehmen vermitteln? Welche Produkte oder Dienstleistungen stehen im Fokus? Die Versuchung, alles zeigen zu wollen, ist groß, aber weniger ist oft mehr. Eine klare und prägnante Botschaft bleibt den Besuchern eher im Gedächtnis. Beispielsweise kann ein Unternehmen, das sich auf nachhaltige Immobilien spezialisiert hat, den Fokus auf Umweltfreundlichkeit und Innovation legen.

Kommunikationsbudget Erfolg bringend einsetzen: Qualität vor Quantität

Bei der Festlegung des Kommunikationsbudgets ist eine intelligente Vorgehensweise entscheidend. Statt das Budget breit zu streuen, sollte lieber in gezielte, wirkungsvolle Maßnahmen investiert werden. Eine professionelle Standgestaltung, hochwertige Werbematerialien und gezielte Online-Werbung können effektiver sein als eine Vielzahl von Werbegeschenken. Qualität geht vor Quantität – das gilt auch in der Kommunikation. Ein erheblicher Teil des Budgets sollte in die digitale Präsenz fließen. Eine ansprechende Webseite, Social-Media-Kampagnen und Mailings sowie gezielte Online-Werbung können die Reichweite der Messepräsenz erheblich steigern.

Während der Messe: Auf Wirkung achten!

Chancen nutzen: Botschaften gezielt platzieren

Sind die Botschaften definiert, bietet eine Messe die ideale Plattform, um sie gezielt zu platzieren. Pressemitteilungen, Vorträge und Interviews können genutzt werden, um die Expertise des Unternehmens zu präsentieren und sich als Meinungsführer zu positionieren. Auch die Interaktion am Messestand selbst bietet Chancen – durch gezielte Gespräche können Botschaften individuell an die Bedürfnisse der Besucher angepasst werden. Dabei reichen statische Präsentationen nicht mehr aus. Unternehmen sollten auch auf multimediale Präsentationen setzen – interaktive Displays, Videos und Virtual-Reality-Anwendungen können das Interesse der Besucher wecken und eine bleibende Erinnerung hinterlassen.

Vorsicht mit Zukunftsaussagen: Die Kunst der diplomatischen Kommunikation

Äußerungen zur Zukunft des Marktes oder des eigenen Unternehmens sollten mit Vorsicht getroffen werden. Überzogene Versprechen oder allzu optimistische Prognosen können das Vertrauen der Kunden und Geschäftspartner gefährden. Statt konkrete Versprechungen zu machen, ist es ratsam, auf aktuelle Entwicklungen zu verweisen und mögliche Perspektiven vorsichtig zu skizzieren. Diplomatie in der Kommunikation ist hier der Schlüssel.

Erfolgsfaktor Mitarbeiter: Professionalität zählt!

Alle an der Messe teilnehmenden Mitarbeiter sind die direkte Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und den Messebesuchern und spielen daher eine entscheidende Rolle im Kommunikationsprozess. Schulungen vor der Messe können sicherstellen, dass alle Mitarbeiter die Botschaften des Unternehmens verstehen und effektiv kommunizieren können. Die Rolle der Mitarbeiter auf Messen geht also weit über das einfache Präsentieren
von Informationen hinaus. Es erfordert eine Kombination aus Fachkenntnissen, Kommunikationsfähigkeiten, Professionalität und Beziehungsaufbau, um den Messeauftritt erfolgreich zu gestalten und positive Ergebnisse zu erzielen.

Reputationsrisiken: Keine betrunkenen Feierfotos, bitte!

Ein häufiger Fehler, den Unternehmen auf Messen machen, ist das Vernachlässigen von professionellen Inhalten beim Posten auf ihren Social Media Kanälen. Insbesondere in Zeiten von Social Media sollten Unternehmen bedenken, dass jede Handlung potenziell öffentlich ist. Betrunkene Feierfotos von Mitarbeitern während der Messe können schnell zum kommunikativen Desaster werden, besonders, wenn gleichzeitig Reorganisationen mit Entlassungen anstehen.

Nach der Messe: Erfolge messen, Informationen nutzen

Nach der Messe sollte unbedingt der Erfolg der Kommunikationsmaßnahmen gemessen werden. Darunter fallen das Auswerten der Berichterstattung im Messeumfeld – Nennungen, Zitate und Interviews – sowie eine gezielte Nachberichterstattung. Das auf der Messe gesammelte Material lässt sich hervorragend für weitere Pressemeldungen, Social Media- und Blogbeiträge oder Newsletter-Inhalte nutzen. Diese Aktivitäten nach der Messe sind wichtig, um die erzielten Ergebnisse zu maximieren und sich als Unternehmen zu aktuellen Branchenthemen zu positionieren.

Kluge Kommunikation als Erfolgsfaktor: Der Schlüssel zum Messeerfolg.

Alle aufgezeigten Faktoren zeigen: Die Teilnahme an Messen ist mehr als nur das Aufstellen eines Stands – sie ist eine strategische Kommunikationsmaßnahme, die strategische Planung, gezielte Investitionen, Kreativität, klare Botschaften und die richtige Einstellung erfordert. Unternehmen, die diese Prinzipien befolgen und Fehler vermeiden, können so ihre Messepräsenz in eine wertvolle Gelegenheit zur Geschäftsentwicklung verwandeln, langfristige Beziehungen aufbauen und ihre Marktposition stärken.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verfügbare Formatierungen

Benutze Markdown-Befehle oder ihre HTML-Äquivalente, um deinen Kommentar zu formatieren:

Textauszeichnungen
*kursiv*, **fett**, ~~durchgestrichen~~, `Code` und <mark>markierter Text</mark>.
Listen
- Listenpunkt 1
- Listenpunkt 1
1. Nummerierte Liste 1
2. Nummerierte Liste 2
Zitate
> Zitierter Text
Code-Blöcke
```
// Ein einfacher Code-Block
```
```php
// Etwas PHP-Code
phpinfo();
```
Verlinkungen
[Link-Text](https://example.com)
Vollständige URLs werden automatisch in Links umgewandelt.